Stehleuchten

Nordlux Stehleuchten

 

Stehleuchten sind ein wichtiger Bestandteil der Einrichtung, und sie können oftmals selbst zum Möbelstück werden. Es ist nicht die Aufgabe einer Stehleuchte, für eine umfassende Raumbeleuchtung zu sorgen, sondern sie stellt vielmehr ein dekoratives Element dar, das dazu verwendet werden kann, eine Stimmung zu erzeugen oder einen bestimmten Bereich zu beleuchten.

Bei der Stehleuchte handelt es sich um eine sehr flexible Lösung, die überall platziert werden kann, solange eine Steckdose in der Nähe zur Verfügung steht. Dies macht sie vielseitig einsetzbar, und Sie können mit ihrer Hilfe, ganz leicht die Erscheinung eines Raumes ändern, indem Sie die Leuchte an einem anderen Ort platzieren.

Die von Ihnen gewählte Stehleuchte kann entweder den bereits vorhandenen Stil Ihrer Inneneinrichtung ergänzen oder sie kann, wenn Sie dies wünschen, einen stilistischen Kontrapunkt setzen. Hierbei spielen Farben, Größe und Material eine Rolle. Nordlux hat Stehleuchten im Angebot, die zu vielen unterschiedlichen Stilarten passen. Bei Break, Ray und Duo handelt es sich beispielsweise um klassische Leuchten, die zu den meisten Einrichtungssstilen passen. Wenn Sie moderne und minimalistische Designerleuchten bevorzugen, dann sind Pure und Patton für Sie ideal. Ziehen Sie hingegen einen schlichteren Stil vor, dann sind Nexus oder Vanila eine gute Wahl für Ihre zukünftige Stehleuchte. 

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Funktion der Stehleuchte. Wenn Sie die Leuchte in Ihre Leseecke stellen möchten, dann sollten Sie eine mit einem drehbaren Kopf wählen, der genau in dem Winkel eingestellt werden kann, den Sie benötigen. Ein beweglicher Lampenschirm hat zudem den Vorteil, dass Sie das Licht auch nach oben richten können. Zuhause ist das Licht bei der Innenbeleuchtung meistens in allen Räumen nach unten gerichtet.

Hierdurch kann eine dunkle Wirkung entstehen, welche die Räume kleiner erscheinen lässt, als sie sind. Grund hierfür ist, dass das Licht im Raum nicht gestreut wird. Für solche dunklen Ecken ist eine Stehleuchte perfekt, deren Kopf sowohl nach oben als auch nach unten gerichtet werden kann. Dies ergibt einerseits einen schönen Effekt und sorgt gleichzeitig für eine wunderbare Stimmung. 

Stehleuchten können aber auch gut an anderen Orten als dem Wohnzimmer verwendet werden. Im Schlafzimmer kann es eine schöne Lösung sein, eine Stehleuchte als Bettleuchte zu verwenden – die Leuchte verfügt über eine leichte Erscheinung, nimmt auf dem Nachttisch keinen Platz ein und muss zudem auch nicht an der Wand befestigt werden. Im Eingangsbereich kann eine Stehleuchte eine gemütliche Ergänzung zu beispielsweise Spots in der Decke oder einer Deckenleuchte sein.