Gehwegstrahler

Eingrabbare Spots von Nordlux

Bei durch Eingraben versenkbaren Spots handelt es sich um Einbauspot, die dafür zugelassen sind, direkt in den Fliesenbelag oder den Terrassenboden montiert zu werden, sodass die Leuchten ihr Licht nach oben entfalten. Damit ein Spot für das Eingraben zugelassen werden kann, muss er eine so genannte IP-Schutzart von IP 67 erfüllen, da er sowohl Schmutz als auch Wasser stark ausgesetzt wird. Die IP-Schutzart von IP 67 zeigt an, dass der Spot staubdicht ist und gegen 30-minütiges Eintauchen in bis zu 1 Meter tiefem Wasser geschützt ist. 

Spots in der Einfahrt

Durch Eingraben versenkte Bodenspots fungieren nicht als Hauptbeleuchtung z. B. in der Einfahrt. Stattdessen können sie hier für die Markierung des Fahrwegs oder auch einfach als dekorative Beleuchtung eingesetzt werden. Eingegrabene Spots sehen außergewöhnlich schön aus und weisen Ihnen und Ihren Gästen den Weg zum Haus. Beachten Sie, dass nicht alle versenkbaren Bodenspots für die schwere Befahrung zugelassen sind.

Auch bei jenen Spots, die dem Druck eines Autoreifens standhalten können, gestaltet sich die Installation anspruchsvoll, wenn vermieden werden soll, dass sie unter dem Gewicht des wiederholten Befahrens in den Belag gedrückt werden. Achten Sie deshalb darauf, dass der Spot für eine solche Gewichtsbelastung zugelassen ist und betonieren Sie die Spots immer in der Einfahrt ein, außer, wenn sie an Orten im Belag montiert werden, an denen das Auto nicht darüber fahren kann – zum Beispiel ganz außen an den Rändern der Einfahrt.

Versenkbare Bodenspots auf der Terrasse

Sie können versenkbare Bodenspots auch im Belag der Terrasse oder Holzterrasse anbringen. Hierdurch entsteht ein schönes und dekoratives Licht, das für eine schöne Atmosphäre sorgt und Ihr Zuhause richtig in Szene setzt.  

Nützliche Informationen zu versenkbaren Spots

Versenkbare Spots zum Eingraben sind in zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Nordlux verfügt über eine große Auswahl und bietet für jeden Geschmack und Stil das richtige Objekt. Alle verfügen über einen Rahmen aus rostfreiem Stahl, der eine hohe Qualität gewährleistet, sehr wartungsfreundlich ist und zudem für Haltbarkeit und eine schöne Optik sorgt. Um den wunderbaren Look und die schöne Oberfläche des eingegrabenen Spots zu erhalten, empfehlen wir, dass Sie diesen 3 bis 4 mal jährlich mit säurefreiem Öl behandeln. Darüber hinaus ist es ratsam, die Schrauben mit Fett zu schmieren, damit sie nach der Befestigung wieder einfach zu lösen sind. Beachten Sie, dass durch die Verwendung von gewöhnlichen Schraubenziehern Flugrost auf den Schrauben entstehen kann, da diese gewöhnliche Eisenpartikel im Schraubenschlitz absetzen. Wenn Sie Flugrost gänzlich vermeiden wollen, empfehlen wir spezielle rostfreie Schraubenzieher oder Bits.